Bordeaux - Leben wie Gott in Frankreich

Eine Genussreise zu zweit oder mit Freunden.

Bordeaux ist ein Reiseziel für Feinschmecker! Die Stadt liegt nicht nur an der Kreuzung aller Spezialitäten Südwestfrankreichs – Stopfleber aus dem Lande, Austern aus der Bucht von Arcachon, Erdbeeren aus dem Périgord, Rindfleisch aus Bazas … – sondern auch im Mittelpunkt des weltweit grössten Anbaugebietes für Qualitätsweine. Namen wie Margaux, Saint-Émilion, Sauternes und Pessac-Léognan klingen wie Musik in den Ohren von Weinliebhabern. Wie immer harmonieren Wein und Speisen am besten bei einem leckeren Mahl miteinander – zum Beispiel in einem guten Restaurant, von denen Bordeaux reichlich zu bieten hat!

Ihr Genussprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bordeaux. Nach dem Check-In in Ihr Hotel haben Sie Gelegenheit Bordeaux zu erkunden. Geniessen Sie eine Schifffahrt auf der Garonne, bummeln Sie durch den Jardin Public, besichtigen Sie den majestätischen Pey-Berland-Turm und tauchen Sie ein in das entspannte Ambiente der Altstadt.

2. Tag: Heute reisen Sie in das Weinbaugebiet von Saint Émilion. Saint Émilion ist ein Gesamtkunstwerk. Berühmt für seine großen Weine, malerisch in die Landschaft geschmiegt, voller verwunschener Winkel und architektonischer Schätze. Der hiesige Weinbau hat eine eigene Appellation und gehört zu den ältesten Weinbaugebieten der Region. Um die einmalige kulturelle Bedeutung des Weinbaus zu würdigen, wurde 1999 nicht nur St. Émilion selbst, sondern gleich das ganze Weinbaugebiet zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Auf unserem Ausflug besuchen Sie zwei hervorragende Weingüter und nehmen an einer Weindegustation teil. Anschliessend besichtigen Sie das charmante Städtchen St. Emilion mit seinen engen Gässchen und seinen alten Natursteinhäusern.

3. Tag: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Geniessen Sie Ihre Zeit in Bordeaux und unternehmen Sie eine Shoppingtour. Bummeln Sie durch das „Triangle d‘Or“, die berühmte Rue Sainte-Catherine oder das alte Bordeaux und Sie werden erstaunt über das vielfältige Angebot der Kaufhäuser, Luxusmarken, Bekleidungsketten, Juweliers, Designer, Kunsthandwerker, Parfümerien, Lederwarenhändler oder Fachgeschäfte sein. Oder entdecken Sie das Weinbaugebiet des Médoc. Hier werden klingende Spitzenweine wie Margaux oder Pauillac hergestellt.

4. Tag: Wählen Sie zwischen Ihrer individuellen Rückreise oder einer Verlängerung. Entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten in Bordeaux oder unternehmen Sie weitere Ausflüge in das Umland. Gerne bieten wir Ihnen dazu einen Mietwagen an. Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug zu den berühmten Cognac-Häuser, an den Atlantik in die Bucht von Arcachon oder in das Périgord, das sich unter Feinschmeckern einen Namen gemacht hat.

Genusshotels

Budget: Quality Hotel Bordeaux Centre

Das 3-Sterne Hotel befindet sich in einem renovierten Herrenhaus im Zentrum von Bordeaux. Das "Grand Theatre", die Saint-Eloi Kirche und der grossen berühmten Restaurants befinden sich in der Nähe. Die 84 Zimmer sind schallisoliert, geräumig und komfortabel eingerichtet und bieten Fernseher, Arbeitstisch, kostenloses Wifi sowie eine Nespresso Maschine.

Style: Aparthotel Adagio Bordeaux Gambetta

Das 4-Sterne Adagio City Aparthotel Bordeaux Gambetta befindet sich im Stadtzentrum, nur 2 Gehminuten vom Place Gambetta und der Altstadt von Bordeaux entfernt. Die 111 voll ausgestatteten Appartements, die von Studios für 2 Personen bis hin zu 2-Zimmer-Wohnungen für 4 Personen reichen, bieten Fernseher, Sitzecke, Arbeitstisch und eine Küche. Das Aparthotel verfügt über einen Frühstücksraum sowie ein Businesscenter, kostenloses Wifi, und ein Fitnessstudio mit Sauna und Hamam.

Geniesser: Hotel Burdigala Bordeaux - MGallery Collection

Das Burdigala Hotel im Herzen von Bordeaux wurde im Sommer 2011 vollständig renoviert. Seine elegante und zugleich entspannte Atmosphäre schafft einen einladenden Zufluchtsort inmitten des geschäftigen Treibens der Stadt. Sobald Sie Ihr Zimmer betreten, werden Sie die übersichtliche Raumgestaltung geniessen. Die Einrichtung ist dank der überlegten Wahl von Farben, Nuancen und Samt- sowie Taftstoffen hervorragend. Der Liebe zum Detail wurde grösste Aufmerksamkeit gewidmet.

Deluxe: Grand Hôtel de Bordeaux

Das elegante 5-Sterne Hotel Grand Hotel de Bordeaux & Spa ist direkt gegenüber des eindrucksvollen Grand Théâtre gelegen und liegt innerhalb des goldenen Dreiecks, der edelsten Einkaufs- und Fußgängerzone von Bordeaux. Das Hotel ist Mitglied der Leading Hotels of the World und bietet einen erstklassigen Service und herrliche Gästezimmer und Suiten, die vom international berühmten Designer Jacques Garcia dekoriert wurden. Die gemütlichen Zimmer sind mit modernster Technik wie Flachbildschirmen, Breitband-Internetzugang und beheizten Marmorbädern ausgestattet.

Médoc Wein Tour

Die Appellationen Médoc und Graves erstrecken sich über mehr als 160 Kilometer und zeichnen sich aus durch herausragende Böden am linken Ufer der Garonne. In diesen Terroirs werden bemerkenswerte Rotweine produziert, die kraftvoll und komplex sind und eine ganz besondere, aromatische Konsistenz besitzen. In Médoc und Graves werden viele der klassifizierten Bordeaux Weine hergestellt. Entdecken Sie das Médoc-Weinbaugebiet und besuchen Sie 3 Weingüter mit Grand Cru Classé- oder Cru Bourgeois-Status. Tagestour in Englisch, CHF 155.00. Deutsch auf Anfrage.

Verlängerungstage im Périgord

Das Périgord, mit den Höhlen von Lascaux, der berühmten mittelalterlichen Stadt Sarlat und seinen Dörfern und Burgen, ist von Bordeaux in zwei Autostunden erreichbar. Die Region ist reich an kulinarischen Spezialitäten. Besonders die Trüffel aus dem Périgord sind berühmt, aber auch andere Spezialitäten zählen zu den typischen regionalen Speisen. Gerne organisieren wir Ihre Verlängerungstage im Périgord.

Ausflug nach Cognac

In der Charente, eineinhalb Stunden nördlich von Bordeaux, offenbaren die berühmten Cognac-Häuser die Geheimnisse des weltbekannten Weinbrands. Gerne organisieren wir Ihnen eine interessante Führung bei einem renommierten Cognac-Produzenten. Preis auf Anfrage.

 

 

Highlights

Leistungen

  • 3 Übernachtungen in Ihrem gewählten Hotel
  • Frühstück
  • Tagesausflug in das Weingebiet St. Emilion (englisch)
  • genussreisen.ch-No-Worries-Paket

Sie können den Aufenthalt nach Ihren Wünschen verlängern.

Preis pro Person

01.01. - 31.12.17 Budget im DZ

CHF 390.00

01.01. - 31.12.17 Style im DZ

CHF 430.00

01.01. - 31.12.17 Geniesser im DZ

CHF 670.00

01.01. - 31.12.17 Deluxe im DZ

CHF 830.00

Nicht inbegriffen: Flug, Transfers, zusätzliche Ausflüge, Touren und Eintritte, Mietwagen, Verlängerungstag, Reisevericherung. Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte für Ihre gewünschte Reisedaten.

Buchen Sie das Angebot hier online: